HÄUFIGE ALLERGIEAUSLÖSER Teil 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HÄUFIGE ALLERGIEAUSLÖSER Teil 1

POLLEN

Die wohl bekannteste Art einer Allergie ist der Heuschnupfen. Durch die milderen Winter gibt es mittlerweile schon fast das ganze Jahr über Pollenflug, aber hauptsächlich beobachtet man diesen in den Monaten zwischen April und August. Die Reihe der Allergieauslöser reicht von Hasel, Birke bis hin zu Gräsern und Kräutern.

Zu erwähnen sind hier auch sogenannte Kreuzallergien. Beispiel: wenn jemand auf Birkenpollen reagiert, zeigen sich Beschwerden bei Äpfeln und Nüssen.

Symptome

Brennende und juckende Augen, Niesen, Fließschnupfen. Viele bekommen Atemnot und ca. 40 % aller Pollenallergiker entwickeln in der Folge Asthma.

Was tun

Tees wie Löwenzahn, Brennnessel

Weiters Calcium, Vitamin B6 und Zink

oder in diesem Buch nachlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.