Meine neuesten Beiträge und Informationen

Auf meinem Blog veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Beiträge zu den Themen Gesundheit, Wellness und komplementäre Wege

PREMIER-ANGEBOT / HEALTH PROTOCOL KIT

Hier geht es zum Premier Angebot des Health Protocol Kits*

 

 Schritt 1: Balance

Hier geht es zum Premier-Angebot*

Herstellung einer gesunden Omega-6:3-Balance und Schutz der Zellen vor Schädigungen durch Oxidation. Unser BalanceOil ist eine Mischung aus hochwertigem Fischöl (Wildfang) und nativem, premium Olivenöl extra aus früher Ernte. Es ist reich an Omega-3 (EPA + DHA), Olivenpolyphenolen und Vitamin D3.

 

Schritt 2: Regeneration

Hier geht es zum Premier-Angebot*

Wenn wir die „guten“ Bakterien im Körper fördern, kann dies höchst positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben. ZinoBiotic ist eine einzigartige Mischung aus acht natürlichen Ballaststoffen, die zeitlich versetzt in den verschiedenen Abschnitten des Dickdarms wirken und so das Wachstum gesunder Bakterien unterstützen.

 

 

Schritt 3: Stärkung

Hier geht es zum Premier-Angebot*

Xtend ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel zur Stärkung der Immunabwehr, das das BalanceOil und ZinoBiotic perfekt ergänzt. Es wurde zur Unterstützung unseres angeborenen Immunsystems* entwickelt und enthält 23 essentielle Vitamine und Mineralien, Mikro- und Phyto-Nährstoffe sowie gereinigte 1-3, 1-6-Beta-Glucane aus Bäckerhefe.

 

 

* Der beste Weg, bei Zinzino einzukaufen, ist indem Sie Premier- Kunde werden. Was erhalten Sie?

  • Bis zu 60 % Rabatt auf Premier-Kits und -Abonnements
  • Bis zu 40 % Rabatt auf alle anderen Produkte
  • Teilen Sie unsere Produkte mit Freunden und Familie und Sie können jeden Monat kostenlose Produkte über unser Zinzino4free-Programm erhalten.

Bei Fragen scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren!

Bioresonanz-Therapie

Bioresonanz-Therapie

Das Oberon-Bioresonanzgerät ermöglicht eine energetische Analyse des gesamten Körpers.

Paradoxerweise nehmen trotz Wohlstand und wissenschaftlicher Fortschritte allergische und chronische Erkrankungen zu, sowohl bei Erwachsenen als auch bei Älteren und vermehrt bei Kindern und Jugendlichen.

Das Oberon-System kann vielfach die Ursachen für ein Ungleichgewicht im Körper eruieren. Der Therapeut kann dann entsprechend den Auswertungen und seinem persönlichen Wissensstand, eine individuelle Therapie vorschlagen.

OBERON Systeme zeigen zusammen mit anderen diagnostischen Methoden, welche Belastungen zu gesundheitlichen Störungen führen können, beispielsweise Bakterien, Viren, E-Smog, Lebensmittelunverträglichkeiten, Stress usw.

Darüber hinaus können durch Oberon-Systeme Selbstheilungsmechanismen des Körpers unterstützt und eine Stabilisierung des Immunsystems und des Stoffwechsels im „System Mensch“ günstig beeinflusst werden.

Das Oberon-System wurde nach MPG IIa (Medizin Produkt Gesetz), als medizinisches Gerät zugelassen.

 

Kontaktmöglichkeiten:

E: energetik-schantl@chello.at

T: +4369917210640

Das passiert beim Fettsäuren Test (BalanceTest)

Das passiert beim Fettsäuren Test (BalanceTest)

  • 11 Fettsäuren werden analysiert, die Mengen zusammengerechnet und zu 100 % berücksichtigt.
  • Für die folgenden 6 Werte werden 7 Fettsäuren verwendet.
  • Die analysierten Mengen der 7 Fettsäuren werden als Prozentsatz von 100 % berechnet.
  1. Omega-3 Eicosapentaensäure (EPA)
  2. Omega-3 Docosahexensäure (DHA)
  3. Omega-3 Docosapentaensäure (DPA)
  4. Omega-6 Arachidonsäure (AA)
  5. Omega-6 Dihomo-Gamma-Linolensäure (DGLA)
  6. Gesättigte Fettsäure, Palmitinsäure (PA)
  7. Gesättigtes Fett, Stearinsäure (SA)

Die 6 Ergebniswerte 

Schutzwert
Zunächst werden die folgenden 3 anerkannten Gesundheitsindikatoren berechnet:

  1. Der Wert für einen Omega-6-Anteil wird wie folgt berechnet: (DGLA+AA) x 100 / (DGLA+AA+EPA+DPA+DHA)
  2. Der Omega-3-Spiegel ist die Summe aus EPA+DHA
  3. Der Balance-Wert wird berechnet als Omega-6 (AA) / Omega-3 (EPA)

Alle Indikatorwerte erhalten in einer zweiten Berechnung dieselbe Gewichtung und ihnen wird ein Wert zwischen 0 und 100 zugewiesen. Dieser wird durch 3 geteilt und das Ergebnis ist der Schutzwert, der idealerweise über 90 liegen sollte.  Hinweis! EPA- und DHA-Werte haben einen großen Einfluss auf alle Berechnungen und wenn der EPA- und DHA-Anteil gering ist, sind sehr niedrige Schutzwerte oder sogar ein Wert von Null nicht ungewöhnlich.

Omega-3-Index
Der Omega-3-Index ist die Zusammenfassung der Prozentwerte für die beiden marinen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA. Die Summe sollte mindestens 8 % betragen, aber höhere Werte wie 10 % sind wünschenswert.

Omega-6:3-Balance
Das Gleichgewicht wird berechnet, indem der prozentuale Wert von AA durch den Prozentwert von EPA (AA/EPA) geteilt wird, der dann als Balance-Wert ausgedrückt wird, zum Beispiel 3:1. Die Omega-6:3-Balance im Körper sollte unter 3:1 sein.

Zellmembran-Fluidität  
Die Fluidität wird berechnet, indem der prozentuale Wert der zwei gesättigten Fettsäuren durch den Prozentwert der zwei Omega-3-Fettsäuren geteilt wird. Der Fluiditätswert definiert sich somit als (PA+SA) / (EPA+DHA), und das Ergebnis wird als Fluiditäts-Index dargestellt, z. B. 3:1. Ein Fluiditätswert von unter 4:1 bedeutet, dass die Zellmembrane ausreichend Fliessvermögen besitzen.

Mentale StärkeDies wird berechnet, indem der prozentuale Wert von AA durch die Summe der Prozentwerte von EPA und DHA geteilt wird, d. h. der Wert für die mentale Stärke = AA / (EPA+DHA). Das Ergebnis ist der Wert der mentalen Stärke, z. B. 1:1. Für eine ausreichende und ausgeglichene Versorgung des Gehirns und des Nervensystems mit Omega-6- und Omega-3-Fettsäure sollte der Wert unter 1:1 liegen.

Arachidonsäuren (AA)-Index 
Der AA-Index zeigt den gemessenen Wert der Omega-6-Fettsäure Arachidonsäure (AA) als Prozentwert der insgesamt gemessenen Fettsäuren. Gute Durchschnittswerte liegen im Bereich von 6,5 bis 9,5 %. Der optimale Zielwert liegt bei 8,3 %.

Weiterführende Information gibt es hier!

 

BalanceTest – Was wird analysiert

BalanceTest – Was wird analysiert

 

  • Ihre Ernährung der vergangenen 120 Tage zeigt sich in den Ergebnissen
  • Die 11 gemessenen Fettsäuren stellen 98 % aller im Blut vorhandenen Fettsäuren dar
  • Ihre Ergebnisse werden mit einer ausbalancierten Gruppe verglichen

Der Zinzino BalanceTest analysiert die Menge der Fettsäuren im Kapillarblut, das der Fingerspitze entnommen wird, nach der Dried Blood Spot (DBS)-Methode.

 

Zum Zeitpunkt der Blutabnahme spiegeln die Werte Ihre Ernährung in den letzten 120 Tagen wider, was der Lebenszeit von Blutzellen entspricht.

 

Durch den Test werden 11 Fettsäuren analysiert, die ca. 98 % aller im Blut vorhandenen Fettsäuren ausmachen, einschließlich gesättigte, einfach ungesättigte (Omega-9) und mehrfach ungesättigte (Omega-6 und Omega-3) Fettsäuren.

 

Einzelne Fettsäurewerte werden als Prozentsatz der analysierten Gesamtfettsäuren ausgedrückt. Zum Vergleich wird der durchschnittliche Bereich der Fettsäurewerte (anhand von Daten, die einer großen Gruppe ausbalancierter Personen entsprechen) als Zielwert angezeigt.

 

 

Palmitinsäure, C16:0, gesättigtes Fett  

Stearinsäure, C18:0, gesättigtes Fett  

Oleinsäure, C18:1, Omega-9  

Linolsäure, C18:2, Omega-6  

Alpha-Linolensäure, C18:3, Omega-3  

Gamma-Linolensäure , C18: 3, Omega-6  

Dihomo-Gamma-Linolensäure, C20:3, Omega-6  

Arachidonsäure (AA), C20:4, Omega-6  

Eicosapentaensäure (EPA), C20:5, Omega-3  

Docosapentaensäure (DPA), C22:5, Omega-3  

Docosahexaensäure (DHA), C22:6, Omega-3